TFS 2015: Freigegebene Parametersätze löschen

Wenn man im Test-Bereich des TFS 2015 neben dem Testplan auch Parameter pflegt, kann man sich die Testfälle für verschiedene Szenarien Parameterwerte hinterlegen. Mit einem kleinen „+“-Zeichen kann man hier problemlos einen neuen Parametersatz definieren. Doch was ist, wenn man einen Parametersatz löschen möchte, weil man Ihn nicht mehr braucht und etwas aufräumen will? Dafür ist kein Button in der Web-Oberfläche vorhanden. Warum?

Die Parametersätze werden innerhalb von Work-Items gespeichert. Legt man also einen neuen Parametersatz an, erstellt der TFS im Hintergrund ein neues Work-Item. Möchte man also den Parametersatz löschen, so muss man das Work-Item dazu löschen. Aber auch dafür ist in der Web-Oberfläche oder im Visual Studio kein Befehlt/Button vorhanden.

Hierzu muss man einen Schritt tiefer gehen und ein Kommandozeilentool aus dem Visual Studio Installationsverzeichnis aufrufen: witadmin

Kommandozeile:

C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 12.0>witadmin destroywi /collecti
on:http://%5dRechnername%5D:%5BPort%5D/tfs/%5BCollection%5D /id:[ID des zu löschenden Work-Items]

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s