CloudCouchRocks – Power Advent Kalender 13.12.2019 – Delegation in Power Apps – Verlagerung der Last in Richtung Server

Hinter Tür Nr. 13 haben wir ein sehr spannendes Thema: Delegation oder Verlagerung der Last in Richtung Server. In Power Apps gibt es ein Listlimit von 500 Zeilen, welches man auf 2000 Zeilen erhöhen kann. Diese Zahl beschreibt, wie viele Datensätze sich Power Apps über eine Datenverbindung holt. Wenn man mit diesen Werte auskommt, ist das OK. Man holt sich alle Daten und kann dann auf der Seite von Power Apps filtern und mit den Daten arbeiten.

Was macht man aber, wenn die Datenquelle wie z.B. eine SharePoint Liste mehr als diese 2000 Einträge hat? Dann schickt man die Filterbedingung über Power Apps mit an die Quelle und lässt sich nur die gefilterten Ergebnisse zurückliefern.

Mit einfachen Textfiltern geht das auch sehr gut. Wie man auch auf Personenspalten oder auf Datumswerte filtern kann, zeigen wir in diesem Video.

Viel Spaß beim Schauen und Lernen!